Suche
  • Admin

Gesucht: Koordinatorinnen / Koordinatoren

Unser Verein wächst! Derzeit zählen wir weit über 200 Vereinsmitglieder. Wir möchten die Vereinsmitglieder aktiver in die Projekte einbinden. Hinzu verpflichtet der Name "BirdLife Oberwallis"! So suchten wir ab sofort 10 Koordinatorinnen und Koordinatoren, welche den Vorstand vor Ort, in den jeweiligen Regionen und Ortschaften, unterstützen. Die ehrenamtliche Arbeit umfasst u.a. bei Privatpersonen, Firmen, Gemeinden: Ortsschauen, Empfehlungen, Beratungen, Bestandesaufnahmen vor Ort, Info-Austausch mit verantwortlichen Vorstandsmitgliedern, Suche nach weiteren freiwilligen Helfer-/innen, Naturschutzarbeiten mit weiteren freiwilligen Helfer/-innen in den zugeteilten Regionen.

Folgende Regionen möchten wir besetzen:

- Region Goms (Binn, Ernen, Bellwald - Oberwald, Pässe)

- Region Aletsch (Bitsch - Fieschertal, Riederalp - Fiescheralp)

- Region Brig (Naters, Brigerbad, Brig-Glis - Simplon - Zwischbergen)

- Region Visp (Visp-Eyholz, Lalden, Eggerberg - St. German, Visperterminen, Stalden, Zeneggen)

- Region Augstbord (Törbel, Bürchen - Eischoll, Ergisch, Unterems - Oberems)

- Region Saastal (Stalden - Saas-Almagell, Saas-Fee)

- Region Mattertal (Emd - Kalpetran, Stalden - Zermatt)

- Region Raron (Raron - Turtmann, Goppenstein)

- Region Lötschental (Goppenstein - Fafleralp)

- Region Leuk (Agarn, Leuk-Susten - Leukerbad, Varen - Salgesch, Pfynwald)


Die 440 Naturschutzvereine der Schweizer Gemeinden und Regionen, die sogenannten BirdLife-Sektionen, gehören zu den wichtigsten Strukturen von BirdLife Schweiz. Sie setzen Naturschutzanliegen konkret in ihren Gemeinden um. Sie alle gliedern sich den jeweiligen Kantonalverbänden an. So ist es auch unser Ziel, künftig als Kantonalverband "BirdLife Oberwallis", örtliche Gruppen und Vereine im Naturschutzbereich an BirdLife Oberwallis anzugliedern.

Dies können Organisationen sein im Bereich:

- Naturschutz, Vogelschutz, Botanik, Reptilien-/Amphibien, Wildtiere, Pflanzen/Landschaft, Forst, Jugendgruppen, Seniorengruppen, uva.


Wer sich angesprochen fühlt und Lust verspürt, sich aktiv für unsere Natur zu engagieren, kann sich sehr gerne bei uns melden.


13 Ansichten

Birdlife Oberwallis 2020